19.10.2012, von Alexander Mann

Beleuchtungsausbildung der Jugendgruppe

06.10.2012 Anders als üblich, hat der Dienst an diesem Samstag erst um 15:00 Uhr begonnen. Das Thema war nämlich „Beleuchtung“. Nach dem Theoretischen teil ging es mit zwei Helfern der Fachgruppe Beleuchtung zum Hundeübungsplatz der Stadt Frankfurt an der Commerzbank- Arena.

Der Zeitliche Ablauf, hätte nicht besser sein können. Bei Tageslicht ist die Gruppe auf dem Hundeübungsplatz angekommen und könnte so noch alles entsprechend aufbauen. Pünktlich zur Abenddämmerung konnten die Aufgebauten Scheinwerfer eingeschaltet werden.

Danach gab es vor Ort noch heiße Würstchen mit Nudel- und Kartoffelsalat zu Essen. Nachdem sich alle gestärkt hatten, wurde noch ein Power-Moon ® aufgebaut und der Lichtmast in Betrieb genommen.

Nachdem alles wieder abgebaut und auf dem Fahrzeug der Fachgruppe Beleuchtung verladen wurde, ging es zurück zum Ortsverband, wo ein Teil der Jugendlichen im Ortsverband auf Feldbetten übernahtet  hat.

An nächsten Morgen wurde noch zusammen gefrühstückt bevor die Jugendlichen von ihren Eltern abgeholt wurden.

Die Jugendgruppe bedankt sich herzlich bei der Stadtpolizei Frankfurt für den Zugang zum Hundeübungsplatz und bei der Fachgruppe Beleuchtung für die Ausbildung sowie bei der Küche  für die Vorbereitung des Essens.

Text/Foto: Alexander Mann


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: