Griesstätt, 17.06.2018

Brückenschlag in Griesstätt

THW baut Behelfsbrücke über die Murn

Seit Jahren ist die Murnbrücke, die Teil des beliebten Inntalradweges ist, für die Überquerung gesperrt. Das Hochwasser 2013 verursachte schwere Beschädigungen an dem Bauwerk.

Auf Vorschlag der Freiwilligen Feuerwehr Griesstätt beauftragte uns jetzt die Gemeinde Griesstätt mit dem Bau einer Behelfsbrücke.

Gemeinsam mit den Kameraden vom THW-Freising und THW - OV Mühldorf errichten wir nun am 21. Juli 2018 eine Bailey-Brücke. Noch am selben Tag werden die Radfahrer, Reiter und Fußgänger die Murn wieder passieren können.

#Murnbrücke2018 - wir machen das!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: