Holzkirchen, 05.05.2021

Einsatz auf der A8

LKW auf Abwegen

Am Mittwoch morgen wurden unsere Helfer zur Unterstützung der Nachbarortsverbände Bad Aibling und Miesbach auf die Autobahn A8 bei Holzkirchen alarmiert.

Ein Sattelzug ist von der Fahrbahn abgekommen und im Bankett stehengeblieben. Da eine Bergung so nicht möglich war, mussten ca. 10 Tonnen Stückgut per Hand im strömenden Regen durch die THW-Helfer umgeladen werden.  

Im Anschluss wurde der Sattelzug per Autokran wieder auf die Autobahn gehoben.

Aufgrund der derzeit eher ruhigen Lage auf den Fernstraßen kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsstörungen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: