Rosenheim, 23.10.2019

Hilfeleistung der Tauchgruppe an der Kunstmühle Rosenheim

Am Kraftwerk musste ein neuer Reinigungsarm eingerichtet werden

Am heutigen Mittwoch war die Tauchgruppe des OV Rosenheim bei der Installation eines neuen Reinigungsarms für den Rechen am Kraftwerk der Kunstmühle Rosenheim behilflich. Der Arm war bereits vormontiert und musste unter Wasser exakt ausgerichtet werden, um in Zukunft den Rechen vor Verunreinigung zu schützen.

Die Schwierigkeit dabei war die schlechte Sicht unter Wasser, so dass der Taucher nur durch Tasten und anhand der Funkverbindung zur Oberfläche eingewiesen werden konnte. Nach ca. einer Stunde im Wasser war der Arm dann genau positioniert und kann nun seine Arbeit aufnehmen. 

 

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: