Bad Aibling, 09.02.2016

Schweres Zugunglück bei Bad Aibling

Heute morgen sind gegen 06:50 Uhr auf der eingleisigen Strecke Bad Aibling - Kolbermoor zwei Meridianzüge frontal aufeinandergeprallt.

© picture alliance / dpa

Unser Ortsverband befindet sich zusammen mit dem Nachbarortsverband Bad Aibling im Einsatz. Die momentane Aufgabe für das THW Rosenheim besteht darin, mittels Booten schweres Einsatzmaterial an die Einsatzstelle zu verbringen.

 

10.02.2016

Seit heute morgen wird bei widrigen Wetterverhältnissen wieder mit schwerem Gerät der THW Ortsverbände Bad Aibling und Rosenheim gearbeitet. Ebenfalls sind Mannschaften der Polizei, Wasserwacht, Feuerwehr, BOB und Bahn vor Ort.

 

Mehr Informationen unter Rosenheim24


  • © picture alliance / dpa

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: