2. Bergungsgruppe im Einsatz

Die Bergungsgruppe 2 (B 2) ist Bestandteil des Technischen Zuges beim THW. Sie ist neben einer Grundausstattung, die weitgehend jener der B 1 ähnelt, mit zusätzlichen, schwereren Komponenten ausgerüstet. Insbesondere nutzt sie im Gegensatz zu den autonomen, mit Benzin betriebenen Werkzeugen der B 1, elektrische und hydraulische Werkzeuge. Mit diesen Werkzeugen kann die B 2 auch da Hilfe leisten, wo Abgase oder Lärm verbrennungsgetriebener Werkzeuge den Einsatz behindern oder Verletzte gefährden würden.

Der Einsatz der B 2 erfolgt weitgehend stationär am Schwerpunkt des Einsatzgeschehens. Die Energieversorgung sichert ein 50 kVA Dieselaggregat im Gerätekraftwagen.

Aufgaben

Die allgemeine Aufgabenbeschreibung entspricht der der Bergungsgruppe 1.

Zusätzliche Aufgaben der Bergungsgruppe 2 im Einzelnen:

  • die Bergungsgruppe 2 führt schwere Bergungsarbeiten mit Hochleistungsgeräten durch
  • unterstützt technisch andere Bergungs- und Fachgruppen
  • versorgt andere Bergungs- und Fachgruppen mit zusätzlicher elektrischer Energie

Impressionen