Ziele und Aufgaben des Helfervereins

 

Selbstverständnis

Die THW Helfervereinigung e.V. Rosenheim begleitet die Hilfsorganisation des Bundes, das THW und die Nachwuchsorganisation, die THW Jugend schützend und fördernd. So konnte im Jahr 2007 für den Ortsverband ein großes Zelt angeschafft werden.

Die Geschichte

Die Geschichte der THW Helfervereinigung e.V. Rosenheim ist der Spiegel ungezählter Bemühungen um Anerkennung und Akzeptanz, um finanzielle und praktische Förderung. Damit erfüllt sie die Aufgaben der Satzung auf allen Ebenen.

Das Erfolgskonzept

Das Erfolgskonzept ist das gemeinsame Handeln des THW Ortsverbandes Rosenheim, der THW Jugend und der THW Helfervereinigung e.V. Rosenheim. So wird beispielsweise seit 2006 gemeinsam das Inn-Damm-Fest organisiert.

Das Ziel

Die bisherige Arbeit und Entwicklung war erfolgreich. An der politischen Unterstützung, die zu einer wirkungsvollen Arbeit notwendig ist, muss weiter gearbeitet werden. Unser Ziel ist es, dass das THW in der Stadt und im Landkreis Rosenheim regelmäßig mit technischen Hilfeleistungen und Einsätzen tätig ist. Außerdem will das THW ein anerkannter und notwendiger Partner im integrierten Hilfeleistungssystem bleiben.

Vorsitzender

Stefan Veit